•  2022_03_01__FotoUnsplah-Olga_Subach.jpg

    "Licht auf meinem Weg"

Kreisdekanatskonferenz

 

Erstmals hat sich die neu konstituierte Kreisdekanatskonferenz versammelt. In dem Gremium kommen sowohl ehrenamtliche Vertreterinnen und Vertreter von Pfarreien und katholischen Verbänden wie auch die hauptamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorger zusammen. Die Konferenz ist durch den Zusammenschluss der bisherigen Gremien der Kreisdekanatsversammlung und des Kreiskomitees der Katholiken entstanden und hat in Kevelaer ihren Vorstand gewählt.

Dieser trifft sich mehrmals im Jahr. Seine Entscheidungen sind Grundlage für die Vertretung kirchlicher Interessen gegenüber Politik, Gesellschaft und Bistumsleitung sowie für die Arbeit im Kreisdekanat. Die Mitglieder bereiten Aktionen vor und führen sie durch. Sie nehmen zu Fragen des öffentlichen und kirchlichen Lebens Stellung. Sie halten Kontakt zu Verbänden, Einrichtungen und Organisationen, um über Entwicklungen auf diözesaner Ebene zu informieren.

Den Kreisdekanatsvorstand bilden (in alphabetischer Reihenfolge): Karl Borkes (Diözesanrat), Auke Brattinga (Kolpingsfamilie Kleve), Stephanie Ess (Pfarreirat/Rat der Seelsorgeeinheiten St. Christophorus/Johannes der Täufer Emmerich), Ramona Görtz (Pfarreirat St. Clemens Kalkar), Cornelia Grasshoff (Diözesanrat und Diözesankomitee), Anne-Kathrin Lehmann (Caritasverband Kleve), Elisabeth Pasedag (Diözesankomitee), Edmund Raadts (Diözesankomitee), Dr. Andrea Spans (Katholisches Bildungsforum), Reiner Weidemann (weiteres gewähltes Mitglied). Ergänzt wird der Vorstand durch Kreisdechant Propst Johannes Mecking und Kreisdekanatsgeschäftsführer Patrick de Vries.

Mitglieder

stimmberechtigt:

►  Kreisdechant
► Vorsitzende (oder je ein anderes Mitglied) der Pfarreiräte
► Delegierte aus den katholischen Laienverbänden
► Dechanten (oder von ihnen benannte Vertretungen)
► Vertretungen der pastoralen Berufsgruppen (Priester, Diakone,
     Pastoralreferent/innen)
► bis zu acht zu wählende Personen aus dem kirchlichen und öffentlichen Leben
► das im Kreisdekanat gewählte Mitglied (Kirchensteuerrat, Diözesanrat,
     Diözesankomitee)
► eine vom Vorstand des Bildungsforum Kleve bestimmte Person

beratend:

► Kreisdekanatsgeschäftsführer
► weitere Mitglieder entscheidet die Geschäftsordnung


ständiger Gast:

► Weihbischof

Vorstand

stimmberechtigt:

► Kreisdechant
► mind. eine Vertretung der Laienverbände
► mind. eine Vertretung aus den Pfarreiräten, bzw. Rat der Seelsorgeeinheiten
► bis zu acht weiteren Mitgliedern

beratend:

► Kreisdekanatsgeschäftsführung
► weitere Personen von den Delegierten (Diözesanrat, Diözesankomitee)

 

Matomo