Herzlich willkommen im Kreisdekanat Kleve

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite und möchten Sie darüber informieren, wie lebendig und vielfältig sich kirchliches Leben im Kreisdekanat Kleve darstellt.

Das Kreisdekanat ist die pastorale und organisatorische mittlere Ebene des Bistums Münster. Es dient der Information, Kooperation, Koordination und Vernetzung vielfältiger Akteure und Aktivitäten und ist Gesprächspartner für Politik, Gesellschaft und Kirchen.

In 29 Pfarrgemeinden sind zahlreiche Kinder, Jugendliche und Erwachsene aktiv, um vor Ort die katholische Kirche zu leben und zu gestalten. Informieren Sie sich über Neuigkeiten aus dem kirchlichen Leben im Kreisdekanat Kleve.

15. Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit wird digital

Der Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit wird digital: Aufgrund des Coronavirus findet der Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit in seiner 15. Auflage am Samstag, 25. April, erstmalig als Webinar, also als Seminartag über das Internet statt.

mehr

Corona-Krise sorgt für neue Wege in der Seelsorge

Es gehört zu den regelmäßigen Aufgaben von Propst Johannes Mecking, zu
alten und kranken Menschen zu fahren, um ihnen zuhause die Kommunion austeilen und mit ihnen reden zu können.

mehr

Bistum Münster schreibt Ehrenamtspreis aus

Das Bistum Münster schreibt zum vierten Mal einen Ehrenamtspreis aus, um Initiativen und Projekte auszuzeichnen.

mehr

Corona-Krise: Aufruf für Misereor- und Heilig-Land-Kollekten

Keine Gottesdienste, keine Kollekten – diese derzeitige Situation, die aus den Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus entstanden ist, wirkt sich auch auf die Arbeit der großen Hilfswerke dramatisch aus.
Deshalb verweist das Bistum Münster für die Durchführung der Misereor- und Heilig-Land-Kollekte auf die Veröffentlichungen im Internet und dem kommenden Kirchlichen Amtsblatt.

mehr

Weihbischof Rolf Lohmann - Auf ein Wort

Heute wende ich mich mit einem Wort an Sie und Euch alle, die wir uns in einer schwierigen, nie da gewesenen Situation befinden, die uns nach wie vor „unwirklich" erscheint und uns doch so nahe kommt.

zum Video

mehr 

Glocken sollen täglich zum verbindenden Gebet läuten

Die verschärften Maßnahmen, die Bund und Länder sowie die zuständigen Behörden vor Ort zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus auf den Weg gebracht haben...

mehr

Ehe,-Familie- und Lebensberatung des Bistums weiter für Menschen da

In Zeiten von Corona wird Beratung nicht unwichtig, sondern gewinnt an Bedeutung – aber sie wechselt die Kanäle und Methoden.

mehr

Weihbischof Rolf Lohmann ruft Gläubige zum Gebet auf

Der Weihbischof für die Region Niederrhein/Recklinghausen, Rolf Lohmann, wendet sich aufgrund der aktuellen Krise an die Gläubigen und ruft sie zum Gebet auf.

mehr

Generalvikar Winterkamp: Gläubige können Messen am Bildschirm mitfeiern

Wegen der Corona-Krise überträgt die katholische Kirche im Bistum Münster ab sofort mehr Gottesdienste aus dem St.-Paulus-Dom, aus St. Lamberti Münster und aus Kevelaer ins Internet. Außerdem weist sie auf die regelmäßigen Radio- und Fernsehgottesdienste hin, die trotz Corona weiter gesendet werden.

mehr

Bischofswort und weitere Maßnahmen vom Bistum Münster zum Coronavirus

Mit einem Brief wendet sich der Bischof von Münster, Dr. Felix Genn, an alle Gläubigen im Bistum Münster.
Darüber hinaus hat sich das Bistum Münster zur Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus zu weiteren Maßnahmen entschlossen.

mehr

Gut besuchter Schulungstag für die Arbeit in den Pfarreiräten

Patrick de Vries: „Der Wunsch zur Mitarbeit im Pfarreirat ist da“
Zwei Jahre sind vergangenen, seit im Bistum Münster die Pfarreiräte gewählt worden sind, zwei weitere Jahre dauert die Amtszeit noch. Für das Kreisdekanat Kleve Grund genug, die Ehrenamtler zu einem Schulungstag in das Hotel „Klostergarten“ in Kevelaer einzuladen. Rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem ganzen Kreisgebiet waren dieser Einladung gefolgt.

mehr

Mecking: Nach Hanau darf es kein 'Weiter so' geben

mit einer gemeinsamen Stellungnahme reagieren die Kreisdechanten im Bistum Münster, darunter auch Kreisdechant Johannes Mecking für das Kreisdekanat Kleve, auf den Anschlag in Hanau.

mehr

Erste Blaulicht-Wallfahrt für Retter und Helfer

Feuerwehr, Deutsches Rotes Kreuz, Malteser Hilfsdienst, Technisches Hilfswerk, DLRG, Polizei – die Liste der Organisationen und Einrichtungen, die sich rund um die Uhr darum kümmern, anderen Menschen zu helfen, ließe sich wohl beliebig fortsetzen. Erstmals wird es speziell für die Hilfs- und Rettungsdienste aus dem gesamten Bistum Münster eine „Blaulicht-Wallfahrt“ geben. Dazu sind die Rettungskräfte für Samstag, 9. Mai 2020, ab 9.45 Uhr nach Kevelaer eingeladen.

mehr

Lourdes Flugpilgerreise 2020

Das Kreisdekanat Kleve bietet vom 17.-21.09.2020 wieder die Möglichkeit, an einer Flugpilgerreise nach Lourdes teilzunehmen. Für Teilnehmer*innen aus dem Kreis Kleve wird vom Kreisdekanat Kleve ein kostenloser Bustransfer von einigen Abfahrtsorten zum Flughafen Münster/Osnabrück und zurück angeboten. Die geistliche Leitung hat Kreisdechant Propst Johannes Mecking aus Kleve. Anmeldungen nimmt das Kreisdekanatsbüro Kleve ab sofort entgegen.

mehr

  • Aktuelles

    Die katholische Kirche im Kreis Kleve ist lebendig und vielfältig. Wir laden Sie ein, sich hier über Neuigkeiten zu informieren.

    mehr

     

     

  • Wir über uns

    Erfahren Sie mehr über das Kreisdekanat Kleve, den Weihbischof, den Kreisdechanten, die Dekanate, Pfarreien und Gremien.

    mehr

Termine 2020

  • 25.09.2020
    Nacht der offenen Kirchen, Kirchenkreis und Kreisdekanat Kleve
    (neu! ab nachmittags auch für Kinder!)

Pilgerreisen

 

 

Kontakt

Kreisdekanat Kleve
Wasserstraße 1
47533 Kleve
Telefon: 02821 72150
kd-kleve@bistum-muenster.de

Logo Bistum Münster