3. Ökumenischer Kirchentag

Liebe Aktive in den Pfarreien des Kreisdekanates Kleve,

unter dem Leitwort „schaut hin“ ist für das kommende Jahr der Ökumenische Kirchentag in Frankfurt am Main vom 12.05 – 16.05.2021 geplant.

Aufgrund der aktuellen Situation sowie veränderter Rahmenbedingungen ist die Planung aus jetziger Sicht wie folgt:

Anreise per Bus:

Das Kreisdekanat bietet eine Anreise mit einem Fernbus am 12.05. (Abfahrt ab 06.30h) sowie eine Abreise am 16.05.2021 (Rückfahrt am Nachmittag/Abend) an. Die Buskosten pro Person werden wir 1:1 auf die Teilnehmenden aufteilen. Kinder, Jugendliche, Azubis und Studenten erhalten Son-derpreise. Wie gewohnt werden wir in Abhängigkeit der Anmeldungen sinnvolle Sammelstellen im Kreisdekanat Kleve einplanen.

Eintrittskarten und Übernachtung in Gemeinschaftsunterkünften:

Das Kreisdekanatsbüro vereinbart mit dem Organisationsteam in Frankfurt einen Buchungscode für die Teilnehmer aus dem Kreis Kleve. Jede Gruppe wie Pfarrei/Firmengruppe bucht eigenständig das ÖKT-Paket mit Eintrittskarten online mit Angabe dieses Codes. Über diesen Code wird zugesichert, dass alle Teilnehmenden aus dem Kreis Kleve zusammen oder naheliegend in Gemeinschaftsunterkünften übernachten können. Auf Angebote zu Privatunterkünften wird seitens des ÖKT-Teams voraussichtlich verzichtet.

Gesondertes Angebot Emmaus-Reisen: An- und Abreise, Hotel und Eintritt/Info-Paket:

Für alle, die mehr Komfort mögen, bieten wir über Emmaus-Reisen ein „Komplettpaket“ an. Wir vermitteln hier gerne und organisieren wie bei der Übernachtung in Gemeinschaftsunterkünften die Sammelstellen für den Bustransfer. Ein gesonderter Flyer für diese Reiseveranstaltung von Emmaus-Reisen können Sie hier abrufen.

Anreise mit der Fahrradgruppe:

Auch im kommenden Jahr wird wieder eine Fahrradgruppe aus dem Kreisdekanat Kleve unterwegs
zum Kirchentag sein. Unter geistlicher Begleitung von Friedhelm Appel, Pastoralreferent in St. Maria
Magdalena Geldern, planen Lambert Rous, Armin Hamm und Team aktuell die Fahrradroute.
Ein Begleitfahrzeug stellt die sichere Fahrradreise sicher. Falls Sie Interesse an der Fahrradgruppe
haben, melden Sie sich bitte bei uns im Büro des Kreisdekanates. Die Buchung der Eintrittskarte
mit Gemeinschaftsunterkunft erfolgt eigenständig (siehe oben). Die Herbergen während der Radreise
werden gemeinsam mit dem „Orgateam“ und dem Kreisdekanatsbüro koordiniert, die Zahlung
erfolgt eigenständig vor Ort. Sollten Sie Interesse an der mehrtägigen Fahrradreise haben,
bitten wir um frühzeitige Kontaktaufnahme, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Details folgen.

Verantwortung für Minderjährige:

Die Verantwortung für minderjährige Katholikentagsteilnehmer/innen liegt bei den Gruppenverantwortlichen bzw. bei den Personensorgeberechtigten. Wir bitten Sie, dafür zu sorgen, dass die Vorgaben der Hausordnung in den Gemeinschaftsquartieren eingehalten und die allgemeinen Regeln des Kinder- und Jugendschutzes beachtet werden.

Ökumenischer Gottesdienst im Kreis Kleve:

Wir möchten den Kirchentag schon vorher in das Kreisdekanat Kleve holen und planen vor der
Abreise einen gemeinsamen Gottesdienst mit dem evangelischen Kirchenkreis. Weitere Informationen
hierzu folgen frühzeitig.

Weiterführende Informationen zur An- und Abreise, zur Unterbringung oder sonstigen organisatorischen Fragen erhalten Sie beim Kreisdekanat Kleve, Wasserstr. 1, 47533 Kleve Tel. 02821-72150.

Wir freuen uns, wenn Sie sich mit uns auf dem Weg machen!

Termine 2020

 

  • 25.09.2020
    Nacht der offenen Kirchen, Kirchenkreis und Kreisdekanat Kleve
    (neu! ab nachmittags auch für Kinder!)

Pilgerreisen

 

 

3. Ökumenischer Kirchentag

Kontakt

Kreisdekanat Kleve
Wasserstraße 1
47533 Kleve
Telefon: 02821 72150
kd-kleve@bistum-muenster.de

Logo Bistum Münster