Besuch Gradierwerk / Solegarten St. Jakob im Rahmen der Schöpfungszeit

In der Wallfahrtsstadt Kevelaer entsteht, im Rahmen eines EU-Förderprojektes, ein neues touristisches Angebot - mit Gradierwerk, Kneipp-Anlagen, Bibelgarten, Empfangsgebäude und vielem mehr. Der Solegarten St. Jakob verspricht Entspannung, Erholung und Zeit zum Durchatmen. Und das ist vor allem rund um das Gradierwerk herum, aufgrund seiner Sole-haltigen Luft, ein besonderes und gesundes Erlebnis.

Aktuell befindet sich das Projekt noch in der Bauphase. Die Umsetzung erfolgt mit Fördermitteln aus dem "EU-Fonds für regionale Entwicklung". Der Projektabschluss ist für Ende 2019 geplant. Die offizielle Eröffnung des Parks soll dann im Frühjahr 2020 stattfinden.

Am 09. September fand um 18 Uhr eine Baustellenführung im Rahmen des Bundesweiten Tages des Arbeitskreis christlicher Kirchen zum Thema "Salz der Erde" statt.

Pilgerreisen

 

 

Kontakt

Kreisdekanat Kleve
Wasserstraße 1
47533 Kleve
Telefon: 02821 72150
kd-kleve@bistum-muenster.de

Logo Bistum Münster