Stephan Billen erhält Paulus-Plakette des Bistums Münster

Das besondere Engagement von Stephan Billen wird mit der Verleihung der Paulus-Plakette im Namen von Bischof Dr. Felix Genn gewürdigt.

Weihbischof Rolf Lohmann würdigte im Einweihungsgottesdienst der Kinder- und Jugendkirche St. Stephanus in Hasselt am 12. Juni das besondere Engagement von Stephan Billen mit der Verleihung der Paulus-Plakette im Namen von Bischof Dr. Felix Genn. Mit der Plakette werden seit 1968 Menschen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um das Bistum verdient gemacht haben.

Seit 20 Jahren ist Stephan Billen ehrenamtlicher Chorleiter des Kinderchors „Buntgemischt und Farbenfroh“ sowie des Jugendchors „Colourful Voice“. Unzählige Familien- und Jugendgottesdienste, sowie Gottesdienste innerhalb des Dekanates Kleve und des Niederrheins wurden von ihm mitgestaltet. Er ist der Motor für die vielseitige Umsetzung aller Ideen für die neue Kinder- und Jugendkirche St. Stephanus. Im Kreis Kleve ist darüber hinaus sein Einsatz für die Familienberatung weit über seinen hauptamtlichen Beruf hinaus hervorzuheben. 

Text: Kreisdekanat Kleve
Foto: Bischöfliche Pressestelle/Christian Breuer
21.06.2022